Landschaftsarchitekten

Martin Gasse, Raimund Schumacher-Dümmler (re.)

Martin Gasse, Raimund Schumacher-Dümmler (re.)

Gasse | Schumacher | Partnerschaft

Landschaftsarchitekten

Das Landschaftsarchitekturbüro Gasse|Schumacher|Partner wurde 1989 von den Landschaftsarchitekten Martin Gasse und Raimund Schumacher-Dümmler in Paderborn gegründet. In der Zeit von 2008 bis 2022 wurde mit dem Landschaftsarchitekten und Stadtplaner Wolfgang Schramm die Partnerschaftsgesellschaft um den Standort Bremen erweitert.

Leistungsspektrum

Die Leistungsschwerpunkte des Büros liegen im Bereich der Freiraum- und Objektplanung. Neben der Erstellung von Gutachten in der Umweltplanung ist seit 2000 auch die Betreuung von Planungswettbewerben zum regelmäßigen Aufgabenfeld des Büros geworden. 

Landschaftsarchitekten gasse schumacher: Leistung Freiraumplanung Beispiel

Freiraumplanung

Die Gestaltung des Freiraums hat heute mehr denn je an Bedeutung gewonnen. Dabei ist nicht nur der öffentliche Raum funktional und gestalterisch zu betrachten, gleichwohl müssen die Belange von Umwelt- und Klimaschutz mit den Anforderungen der Menschen in Gleichklang gebracht werden. In dieser Balance bewegen wir uns als Planer täglich. 

Landschaftsarchitekten gasse schumacher: Leistung Objektplanung Beispiel

Objektplanung

In der Objektplanung werden Außenanlagen im Zusammenhang mit Gebäuden (z. B. Kindertagesstätten, Schulen, Seniorenheime, Firmengebäude oder Hausgärten) geplant. Dabei muss stets neben den wirtschaftlichen Anforderungen, welche unsere Bauherren erwarten, und den funktionalen Gegebenheiten ein hohes Maß an Nutzerinteressen berücksichtigt werden. Daher hat nutzerorientiertes Arbeiten bei all unseren Planungen einen hohen Stellenwert.

Landschaftsarchitekten gasse schumacher: Leistung landschaftsplanung Beispiel

Landschaftsplanung

Landschaftsarchitekten sind auch immer im Sinne der gesamten Umwelt engagiert und neben Flora und Fauna auch um den Schutz von Boden, Wasser und Klima bemüht. Verschiedenste Vorhaben werden insbesondere unter dem Aspekt Eingriffsvermeidung bzw. Eingriffsminderung begleitet. Dazu werden Instrumente wie die Artenschutzprüfung, FFH- und Umwelt-Verträglichkeitsprüfungen, landschaftspflegerische Begleitpläne angewendet. In der Bauleitplanung z. B. durch die Durchführung der Umweltprüfung.

Landschaftsarchitekten gasse schumacher: Leistung Wettbwerbsmanagement Beispiel

Wettbewerbsmanagement

Planungswettbewerbe sind nachweislich ein erfolgreiches und bewährtes Instrument, um zu qualitätsvollen und innovativen Lösungen in der Landschaftsarchitektur, Stadtplanung oder Architektur zu kommen. Die Vorbereitung, Betreuung und Durchführung von Planungswettbewerben nach der RPW (Richtlinie für Planungswettbewerbe) ist zu einem kontinuierlichen Aufgabenfeld des Büros geworden. Seit über 20 Jahren sind wir als Wettbewerbsberater bei der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen gelistet.

Martin Gasse *1959 in Paderborn
Martin Gasse

seit 07.2022: Gesellschafter + Geschäftsführer Gasse | Schumacher | Partnerschaft Landschaftsarchitekten mbB verantwortlich für den Bereich Freiraum- und Objektplanung

2017-2019: Stellvertretender Vorsitzender des bdla Nordrhein-Westfalen

2008-06.2022: Gesellschafter Gasse | Schumacher | Schramm, Paderborn + Bremen, Geschäftsführung Büro Paderborn

2004 - 2013: Stellvertretender Vorsitzender der DGGL Westfalen-Lippe e. V.

1997 - 2001: Stellvertretender Vorsitzender des bdla Nordrhein-Westfalen

1989 - 2007: eigenes Planungsbüro für Freiraum- und Landschaftsplanung in Partnerschaft mit Raimund Schumacher-Dümmler in Paderborn

1987 - 1991: Selbständig tätig in Partnerschaft mit Raimund - Schumacher - Dümmler im Garten- und Landschaftsbau in Bad Lippspringe und Paderborn

1981 - 1986: Studium der Landespflege an der Gesamthochschule – Universität Paderborn, Abteilung Höxter, Abschluss: Dipl.-Ing. (FH)

Raimund Schumacher-Dümmler *1960 in Neheim-Hüsten
Raimund Schumacher Dümmler

seit 07.2022: Gesellschafter + Geschäftsführer Gasse|Schumacher|Partnerschaft Landschaftsarchitekten mbB, verantwortlich für den Bereich Landschaftsplanung

2008-06.2022: Gesellschafter Gasse|Schumacher|Schramm, Paderborn + Bremen, Geschäftsführung Büro Paderborn

1989 - 2007: eigenes Planungsbüro für Freiraum- und Landschaftsplanung in Partnerschaft mit Martin Gasse in Paderborn

1987 - 1991: Selbständig tätig in Partnerschaft mit Martin Gasse im Garten- und Landschaftsbau in Bad Lippspringe und Paderborn

1981 - 1987: Studium der Landespflege an der Gesamthochschule – Universität Paderborn, Abteilung Höxter, Abschluss: Dipl.-Ing. (FH)

1979: Fachhochschulreife Gartenbau

1975 - 1978: Ausbildung zum Gärtnergehilfen

Kontakt aufnehmen

Success message!
Warning message!
Error message!