Bauherr: Schlosspark und Lippesee GmbH

Fläche (qm): 14000

Bausumme (€): 

Leistungen: LP 1-5

Realisiert bis: 2014

Im Zuge des Radweges RömerLippeRoute sollen insbesondere Wassersehenswürdigkeiten an der Lippe und römische Zeugnisse dem Radwanderer besonders erschlossen werden. Zu den Wassersehenswürdigkeiten zählen in Paderborn insbesondere die neu entstandene Lippeumflut um den Lippesee sowie die Lippehalbinsel am Ostufer.

Die Schlosspark und Lippesee Gesellschaft mbH will die Lippehalbinsel innerhalb der Erholungslandschaft Lippesee zu einem regionalen Anziehungspunkt und Erlebnisbaustein entwickeln.

Kontakt aufnehmen

Success message!
Warning message!
Error message!